Gebetsraumkette
Ressourcen
Kontakt
Spenden | Support
Impressum
FACEBOOK
Newsletter abonnieren






Gebetsraumkette 2007

 





AKTUELLE INFORMATION:

Liebe 24-7 Prayer Freunde und Interessierte, leider können wir für 2017 keine eigene Gebetsraumkette anbieten. Wir mussten für dieses Jahr die Gebetsraumkette aufgrund des anstehenden Leitungswechsels erstmalig seit Bestehen in ein "Sabbat-Jahr" schicken, da sie immer mit viel Programmier- und Kostenaufwand verbunden war und ist, was bisher über Spenden gedeckt wurde. Aber ihr könnt euch dieses Jahr über die Website von 24-7 Prayer International mit eurer Gruppe für eine Gebetswoche registrieren: https://www.24-7prayer.com/prayerrooms

Es wäre toll, wenn ihr der Bewegung ein Feedback zukommen lassen könntet, was für euch das Schöne an der Gebetsraumkette war, warum ihr diese so gern genutzt habt - neben dem verbindenden und vereinenden Effekt ein Teil der Deutschland-Gebetskette gewesen zu sein. Euer Feedback könnt ihr an germany{AT}24-7prayer.com schicken.


GEBETSRAUMKETTE
Es ist einige Jahre her, seitdem 1999 aus dem ersten Gebetsraum in England die Gebetsbewegung 24-7 PRAYER entstand. Inzwischen gab es tausende von Gebetsräumen, nicht nur in England, sondern in über 50 verschiedenen Ländern, darunter auch Deutschland.

Der groSSE Traum
Durch die 24-7 PRAYER Gebetsräume ist in den letzten Jahren vieles passiert. So konnte an diversen Orten eine neue Verbundenheit zwischen und innheralb von Kirchen bzw. Gemeinden entstehen, die zuvor nicht existierte: Junge und Alte beteten miteinander und füreinander, katholische Christen und Jesus Freaks und ganze Gemeinden führten gemeinsam eine Gebetswoche durch. Viele Menschen haben neu entdeckt, dass sie – so wie sie sind – mit Gott kommunizieren können. Gebete wurden erhört, außergewöhnliche Dinge geschahen. Aber auch im Verborgenen haben sich oft wunderbare Dinge ereignet.

Nun träumen wir von noch mehr Gebeten und dass noch mehr Menschen in einem Gebetsraum dem lebendigen Gott begegnen können. Wir träumen von noch mehr positiver Veränderung für unser Land und die Menschen, die hier leben. Wir träumen von noch mehr Einheit in und zwischen den Kirchen und Gemeinden.

Daher haben wir seit 2007 die Gebetsraumkette. In jeder der 52 Wochen des Jahres soll eine andere Gruppe in Deutschland eine 24-7 PRAYER Gebetswoche organisieren. So reiht sich Gebetswoche an Gebetswoche und es entsteht eine Kette durch das ganze Jahr. Wir glauben, dass so eine neue Einheit in und zwischen den betenden Gruppen entsteht. Und dass sich in Deutschland etwas zum Positiven bewegen kann, wenn wir ununterbrochen für unser Land beten.


Los gehts!
Ihr könnt etwas bewegen und Teil des Ganzen werden. Sei dabei und organisiert mit einigen Leuten einen Gebetsraum. Lasst euch auf das Abenteuer ein und betet eine der 52 Wochen. So könnt ihr einen Teil der Gebetsraumkette bilden, die das ganze Jahr und Land umspannt.
So funktionierts
Ihr habt noch nie einen Gebetsraum gemacht und braucht mehr Infos? Dann ladet euch doch unser Gerbetsraum-Manual mit vielen praktischen Tipps auf der Ressourcen-Seite herunter.

 
(C) 2017 24-7 PRAYER Deutschland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.